Home   |   Kontakt   |   Downloads   |   Login
ProzessvisualisierungProcess visualisationVisualisation du processus (SCADA) Visualización del proceso
solids solutions group

Prozessvisualisierung

Die Prozessvisualisierung dient zur Darstellung des aktuellen Betriebszustands der Anlage.

Mittels Übersichtsbildern und Detailbildern wird auf PC die Anlage mit sämtlichen Betriebszuständen (EIN, AUS, STÖRUNG) schematisch dargestellt. Die Bedienung der Visualisierung erfolgt mit der Maus und Funktionstasten der Tastatur. Somit ist jederzeit ein detaillierter Überblick über den aktuellen Anlagenzustand möglich.

In Detailbilder werden die aktuellen Aggregatzustände farbig markiert (nicht geschaltete Aggregate, gestartete Aggregate, zurückgemeldete Aggregate, gestörte Aggregate). Diverse Parameter von Einzelaggregaten können angezeigt und ggf. geändert werden. Analoge Messwerte als auch binäre Signale (Prozessdaten) können als Zeitdiagramm manuell aufgerufen oder fest in die Bilder integriert werden.

In einer geschützten Betriebsart können die Aggregate auch im Automatikbetrieb unverriegelt ein- und ausgeschaltet werden, ebenso in der Handfunktion. Störungen werden in einer Fehlerliste durch eine Kommt- und Geht-Meldung (Aggregatnr., Fehlertext und Datum und Uhrzeit) angezeigt. Ebenso werden Fehlermeldungen in einem Log File Programm archiviert und können dort statistisch ausgewertet werden.  


Vorteile

  • Jederzeit detaillierten Überblick über Betriebszustand
  • Schnellste Fehlerlokalisierung

 

Ausführung einer Elektrischen Anlagensteuerung

Wir setzen folgende Visualisierungssysteme ein:

  • Siemens WIN-CC
  • Wonderware Intouch

und andere.